Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
weiss Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Pohl & Marx

Hohenzollerndamm 181

10713 Berlin

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

030 - 863 954 72

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin
weiss Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Alkohol am Steuer

Anwalt Verkehrsrecht Berlin

Übersicht

 

 

Jedem Verkehrsteilnehmer ist bekannt: Alkohol am Steuer wird

  • ordnungsrechtlich und/ oder
  • strafrechtlich geahndet.

Die rechtlichen Folgen sind für den Betroffenen oftmals schwerwiegend - es gilt frühzeitig über einen Anwalt die notwendigen Maßnahmen zu treffen.

 

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

Überblick über die Rechtsfolgen

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

 

Alkoholgehalt im Blut

KEINE Anzeichen von Fahrunsicherheit

Anzeichen von Fahrunsicherheit liegen vor

Es kommt zu einem Unfall

ab 0,3 Promille

 

- 7 Punkte
- Geldstrafe oder
- Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug mit Sperrfrist 6 Monate bis zu 5 Jahre oder gar auf Dauer

- 7 Punkte
- Geldstrafe oder
- Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug mit Sperrfrist 6 Monate bis zu 5 Jahre oder gar auf Dauer
-Schadensersatz

ab 0,5 Promille

- 4 Punkte
- Geldbuße (bis 3000 EUR)
- Fahrverbot (bis 3 Monate)

- 7 Punkte
- Geldstrafe oder
- Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug mit Sperrfrist 6 Monate bis zu 5 Jahre

- 7 Punkte
- Geldstrafe oder
- Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug mit Sperrfrist 6 Monate bis zu 5 Jahre oder gar auf Dauer
-Schadensersatz

ab 1,1 Promille

- 7 Punkte
- Geldstrafe oder
- Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug mit Sperrfrist 6 Monate bis zu 5 Jahre

- 7 Punkte
- Geldstrafe oder
- Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug mit Sperrfrist 6 Monate bis zu 5 Jahre

- 7 Punkte
- Geldstrafe oder
- Freiheitsstrafe (bis zu 5 Jahre)
- Führerscheinentzug mit Sperrfrist 6 Monate bis zu 5 Jahre oder gar auf Dauer
-Schadensersatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

Wie kann ein Rechtsanwalt helfen?

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

 

Anwalt Verkehrsrecht Berlin Individuelle Verteidigung auf den Mandanten abgestimmt

 

Zu jedem Vorfall tauchen eine Vielzahl von Fragen auf. Für den Betroffenen ist es von enormer Bedeutung für das weitere Verfahren, nicht durch falsche Entscheidungen viel Zeit und Geld zu verlieren.

Übergreifend steht Ihnen ein Anwalt im Verkehrsrecht bei Alkohol am Steuer Rede und Antwort und wird Ihnen die erfolgversprechenden Maßnahmen erläutern.

  • Jede Vertretung und Verteidigung durch einen Rechtsanwalt im Verkehrsrecht kann etwas erreichen!
  • Jeder Fall hat seine Besonderheiten - genau dort setzen die Anwälte an und entwerfen ein jeweils persönliches Konzept für den Betroffenen.
  • Dabei wird auch ein besonderes Augenmerk auf die Zukunft gerichtet: wie kommt der Betroffene am schnellsten zu einer Neuerteilung der Fahrerlaubnis nach Ablauf der Sperre - Verzögerungen gilt es zu vermeiden!
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Bußgeld

Führerschein / Fahrerlaubnis

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin

Rechtsanwalt Jan Marx

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Alkohol am Steuer

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin

Rechtsanwalt Thomas Pohl

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

 

 

 

Anschrift:

Pohl & Marx

Rechtsanwälte

Hohenzollerndamm 181

10713 Berlin

 

Telefon:

+49 30 86395472

 

Fax:

+49 30 86008551

 

e-Mail:

info@anwalt-marx.de

mail@anwalt-pohl.de

 

Verkehrsanbindung:

 

U-Bahn:

U3, U7

Fehrbelliner Platz

 

Buslinien:

101,104,115

Fehrbelliner Platz

 

Autobahnabfahrt:

Konstanzer Straße

Hohenzollerndamm

 

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Drogen am Steuer

MPU

Verkehrsstraftaten

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin Anwalt für Verkehrsrecht Berlin

Suchbegriffe: Rechtsanwalt Verkehrsrecht Berlin Bußgeld Bußgeldbescheid Führerschein Fahrerlaubnis Entzug MPU Drogen am Steuer Alkohol am Steuer geblitzt BTM Fahrverbot Abstand rote Ampel Geschwindigkeit Kanzlei Drogenfahrt Anhörungsbogen Flensburg Punkte Betrunken Auto Unfall Strafrecht BfF