Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
weiss Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Pohl & Marx

Hohenzollerndamm 181

10713 Berlin

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

030 - 863 954 72

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin
weiss Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

MPU: Durchgefallen bzw. negatives Ergebnis

Anwalt Verkehrsrecht Berlin

Übersicht

 

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

 

Fällt das MPU Gutachten negativ aus, muss die Verwaltungsbehörde die Fahrerlaubnis entziehen. Die bestehenden berechtigten Eignungszweifel muss der Fahrerlaubnisinhaber der Verwaltungsbehörde gegenüber widerlegen. Insofern gehen die nach der Begutachtung bestehenden Zweifel zu seinen Lasten. Der Betroffenen wird dann so behandelt, als ob die Nichteignung feststünde.

 

Nutzen Sie Ihre rechtlichen Möglichkeiten durch einen Anwalt im Verkehrsrecht und lassen Sie die Maßnahmen überprüfen. 

 

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

Meine MPU ist negativ verlaufen - was kann ich tun?

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

 

Kommt es zu einem negativen MPU Gutachten, hat der Anwalt im Verkehrsrecht die Möglichkeit das negative Gutachten durch ein mögliches Obergutachten zu überprüfen. Ein Gutachten muss zu bestimmten Punkten Stellungnahmen beinhalten. Zudem muss alles ausführlich vorgenommen werden, und zwar zu allen für die Beurteilung der Eignung maßgebenden Delikte.

 

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

Überprüfung durch den Anwalt

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

 

Unsere Anwälte überprüfen Ihren Sachverhalt unter jedem juristischen Gesichtspunkt. Erfüllt das Gutachten die gesetzlichen Anforderungen, oder weist die Beurteilung eklatante Mängel auf? Oftmals sind auch neue Ansatzpunkte gegenüber der Fahrerlaubnisbehörde möglich, ein Anwalt wird Ihnen das weitere Vorgehen erläutern.

 

 

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin 

 

Fahrerlaubnis Entzug Tipp Anwalt Verkehrsrecht BerlinFahrerlaubnis Entzug Tipp Anwalt Verkehrsrecht Berlin

 

 

Anwalt Verkehrsrecht Berlin   Achtung: bedingte Eignung!

 

Die Fahrerlaubnisbehörde muss beachten, dass nach dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit unter Umständen eine Fahrerlaubnisentziehung auf einzelne Fahrzeugklassen beschränkt werden muss.

 

Ein Anwalt für Verkehrsrecht überprüft das Gutachten auf eben eine solche beschränkte Eignung.

 

 

Anwalt Verkehrsrecht Berlin   Tipp: Entbindung von der Schweigepflicht:

 

Rund um die MPU gilt es jegliche Fehler zu vermeiden - selbst bei der Entbindung von der Schweigepflicht bezüglich des Gutachters darf man nicht sorglos umgehen!

 

Dabei gilt es nämlich zu verhindern, dass der Verwaltungsbehörde ein eventuell negatives Gutachten überhaupt bekannt wird.

 

 

Anwalt Verkehrsrecht Berlin   Tipp: weitere Begutachtung:

 

Das vorgenannte Vorgehen gibt dem Betroffenen die Chance, sich nochmals begutachten zu lassen. Darüber hinaus hat der Betroffene Möglichkeit, den Wiedererteilungsantrag zurückzunehmen, ohne dass das negative Gutachten zu den Behördenakten gelangt. Letzteres könnte ansonsten bei einer künftigen Antragstellung zusätzliche Probleme bedeuten.

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Bußgeld

Führerschein / Fahrerlaubnis

Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin

Rechtsanwalt Jan Marx

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Alkohol am Steuer

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Strafrecht Verkehrsrecht Berlin

Rechtsanwalt Thomas Pohl

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

 

 

 

Anschrift:

Pohl & Marx

Rechtsanwälte

Hohenzollerndamm 181

10713 Berlin

 

Telefon:

+49 30 86395472

 

Fax:

+49 30 86008551

 

e-Mail:

info@anwalt-marx.de

mail@anwalt-pohl.de

 

Verkehrsanbindung:

 

U-Bahn:

U3, U7

Fehrbelliner Platz

 

Buslinien:

101,104,115

Fehrbelliner Platz

 

Autobahnabfahrt:

Konstanzer Straße

Hohenzollerndamm

 

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin

Drogen am Steuer

MPU

Verkehrsstraftaten

Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin Anwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Strafrecht Berlin
Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin Anwalt für Verkehrsrecht Berlin

Suchbegriffe: Rechtsanwalt Verkehrsrecht Berlin Bußgeld Bußgeldbescheid Führerschein Fahrerlaubnis Entzug MPU Drogen am Steuer Alkohol am Steuer geblitzt BTM Fahrverbot Abstand rote Ampel Geschwindigkeit Kanzlei Drogenfahrt Anhörungsbogen Flensburg Punkte Betrunken Auto Unfall Strafrecht BfF